Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Rohani fordert Zusammenschluss der Länder der Region zur Vertreibung der Terroristen

Rohani fordert Zusammenschluss der Länder der Region zur Vertreibung der Terroristen Teheran (IRNA) – Irans Präsident Hassan Rohani hat am Sonntagnachmittag bei einem Treffen mit dem libanesischen Verteidigungsminister Samir Moqbel erneut die Notwendigkeit der dauerhaften Aufrechterhaltung von Sicherheit und Stabilität in der Nahost-Region bekräftigt.

"Alle Terrorgruppen müssen aus der Region  vertrieben und ihre verbrecherischen Aktivitäten müssen verhindert werden", sagte Rohani und ergänzte: "Dazu ist es erforderlich, dass sich alle Länder in der Region zusammenschließen." Er sprach sich für die Bekämpfung des Terrorismus aus und erklärte, der Iran habe die Völker in der Region, darunter in Syrien, im Libanon und Irak sowie weitere Völker, die gegen die Terroristen kämpfen unterstütz und werde diese Unterstützung auch in Zukunft fortsetzten.

Präsident Rohani würdigte ferner den Widerstand des libanesischen Volkes gegen die israelischen Aggressionen und sagte: "Aufgrund dieses Widerstandes zögert das israelische Regime nun trotz seiner modernen Waffen und wagt keinen neuen Angriff auf den Libanon."

Der iranische Präsident bezeichnete die Unterstützung bewaffneter Terrorgruppen in der Region durch einige arabische und westliche Länder als einen großen Fehler. Durch eine Terrorgruppe könne man nie an Einfluß in einer Region gewinnen, so Rohani.    

Reposted fromzeitung zeitung via02mydafsoup-01 02mydafsoup-01

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl